Im Internet spiegelt sich das reale Leben mit all seinen positiven und negativen Seiten wider. Dazu gehören Gefahren und Risiken, denen Kinder und Jugendliche im Umgang mit dem Internet ausgesetzt sind.
Jugendschutz spielt bei MSN eine wesentliche Rolle - bei der Entwicklung von Produkten und Services, als auch bei der Information unserer Kunden. Dieser Bereich wurde geschaffen, um Ihnen im Umgang mit dem Internet und dem Thema Jugendschutz zu helfen.

Was macht MSN? | Infos für Eltern | Infos für Kinder | Tinas Chat Flirt | Infos für Jugendliche | Die Internauten | fragFINN


Aktuell: "Deutschland sicher im Netz"
  • Die Internauten

    Die Internauten sichern das Web

    Das Portal greift witzig und verständlich alle Themen auf, die beim Medienkonsum für diese Altergruppe wichtig sind. Hier wird mit Spaß aufgeklärt - das Motto lautet: Sicherheit geht vor und wer clever ist und Ahnung hat, dem kann nichts passieren. Neben interaktiven Comicepisoden und Spielen zu den Themen Umgang mit persönlichen Daten, Viren, Trojaner und Dialer finden sich hier jede Menge Infos rund um Kindermedien und Sicherheit.

fragFINN.de
  • fragFINN

    fragFINN.de bietet Kindern einen sicheren Surfraum, in dem sie im Internet surfen, chatten und spielen können. Hinter fragFINN steht eine umfangreiche Liste aus für Kinder interessanten und unbedenklichen Internetangeboten, eine sogenannte Whitelist. Bevor eine Seite in die Liste aufgenommen wird, prüft sie ein Team aus Medienpädagogen anhand strenger Kriterien. So wird sichergestellt, dass sich Kinder nur auf kindgerechten Seiten bewegen..